Affirmationskarten zum ausdrucken


Du brauchst noch ein Last-Minute-Geschenk, das super einfach und schnell geht ?Kein Problem. Mit diesen wunderbaren Affirmationskarten machst du dir oder der beschenkten Person eine Freude UND zudem geht es ganz schnell!




Voraussetzung ist, du hast zu Hause einen Drucker, der in Farbe druckt und ein etwas dickeres Papier. Ich nehme hier für die Papierstärke 300 gm2. Diese Papierstärke finde ich für Affirmationskarten am besten. Dickeres Papier als das, ist wieder rum nicht mehr so handlich und bleibt aneinander kleben. Nichtsdestotrotz kannst du die Affirmationskarten in unterschiedlichen Papierstärken ausdrucken.


Außerdem brauchst du noch:

  • einen angespitzten Bleistift

  • Radiergummi

  • Lineal ca. 30cm lang

  • eine Schere, bzw. falls vorhanden eine Papierschneidemaschine oder einen kleinen Schneider (sind das Teppichmesser?)



Als erstes markierst du oben ( das Papier liegt im Hochformat ) Abstände von 7cm. Da DIN A4 Größe 21,0 cm x 29,8cm beträgt, musst du die kürzere Seite durch drei teilen, da es drei Spalten sind.

Jedes Blatt beinhaltet neun Affirmationskarten a zwei Blätter sind es insgesamt 18 Affirmationskarten.

Oben markierst du mit dem Bleistift bei 7cm und bei 14 cm. Das Gleiche machst du auch unten.



Dann verbindest du die beiden Markierungen vertikal, so kannst du entweder gerade der Linie entlang schneiden.




Oder mit einer Papierschneidemaschine.



Ansonsten mit einem scharfen Messer. Aber Vorsicht! Ich hatte schon ein Paar "Arbeitsunfälle", weil ich eine Millisekunde unachtsam war und...naja, den Rest kannst du dir denken. Ja, das kann ich besonders gut :-)


Wenn du mit diesem Schritt fertig bist, müssten die Affirmationskarten so aussehen:



Im nächsten und letzten Schritt machst du das Gleiche, wie vorher, nur setzt du die Markierungen jeweils im Abstand von 9,9 cm voneinander. Denn das Blatt hat im DIN A4 Format eine Länge von 29,8 cm und diese musst du durch 3 teilen.



So sieht es immer bei mir mit einer Papierschneidemaschine aus. Das geht auch viel schneller und ist viel genauer.



Und wenn du damit auch fertig bist, müssten die Affirmationskarten dann so aussehen:

Und ich verspreche dir, dass es nicht länger als zwanzig Minuten dauert. Perfekt als Geschenk für sich selbst oder auch als Last-Minute-Geschenkidee.

Ich wünsche dir viel Freude beim basteln.

Und hier findest du die Selbstliebe-Affirmationskarten" zum ausdrucken.

Falls du sie fertig kaufen möchtest, findest du sie in meinem Shop hier. Der Versand beträgt voraussichtlich 2-4 Tage.


Liebe Grüße


Eva

0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Tagebuch